Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freud und Leid im Wandel der Zeit

14. August 2021 | 14:00 16:00

In den Ministergärten

Wir beginnen die Tour im Herzen der Neuen Mitte und sehen uns am Checkpoint Charlie um. Dabei halten wir Rückschau auf die Zeit der geteilten Stadt, des Mauerbaues und des Mauerfalles. Aber auch die Grausamkeit des Nationalsozialismus wird uns hier begegnen.

Auf den Spuren von David Bowie gelangen wir an den Potsdamer Platz, spüren hin und wieder noch die 20er Jahre und setzen uns mit den Angeboten des neuen Platzes auseinander. Beim Flanieren durch die Ministergärten sehen wir Besonderes der jeweiligen Bundesländer. Mit Blick auf die Symbole der „Macht, Verantwortung und Freiheit“  beenden wir unsere Tour am Holocaust Denkmal. Wer mag kann das Brandenburger Tor und dem Reichstag noch mitnehmen.

Anmeldung erbeten

11 €

Treffpunkt: Friedrichstraße Ecke Zimmerstraße

Friedrichstraße / Zimmerstraße,
10969
Google Karte anzeigen

Kontakt
close slider

    Kontaktformular

    Haben Sie Fragen? Möchten Sie Rückmeldung geben? Schreiben Sie mir bitte.




    Ich gehe sorgsam mit Ihren Daten um. Diese Formularangaben werden nur zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert. Genaues steht in meiner Datenschutzerklärung.