Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf den Spuren des frühen Berlins

15. August | 14:0016:00

10 €
Heinrich Zille

Die Tour beginnt vor einem der teuersten und bekanntesten Hotels in Berlin. Hier zog bereits der kaiserliche Adel hin und wieder ein, um aus der Zugluft des luftigen Schlosses zu entfliehen. Wer sich hier sonst noch so im Laufe der Jahrhunderte getummelt hat und welche Bedeutung der Pariser Platz im Wandel der Zeit hatte, werden wir erfahren, bevor wir uns dem Brandenburger Tor und dem Reichstag zuwenden.

Aber auch die Schattenseite der Deutschen Geschichte wird uns hier begegnen. Wir besuchen das Denkmal der durch den Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma, das sich an einem Ausläufer des Berliner Tiergartens befindet. Im Anschluss gelangen wir mit einer kleinen Busfahrt über die „Prachtallee“ Unter den Linden in die älteste Siedlung der Stadt, das Nikolaiviertel. Es wird uns bei diesem Rundgang an die Gründungsgeschichte Berlins erinnern.

Wenn Zeit und Lust vorhanden ist, können wir in der ältesten Kneipe von Berlin die Tour ausklingen lassen.

Anmeldung erbeten

Details

Datum:
15. August
Zeit:
14:00 – 16:00
Eintritt:
10 €

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Hotel Adlon
Unter den Linden 77 10117 Berlin + Google Karte anzeigen

Veranstalter

Anna Fuchs (Anmeldung erbeten)
Telefon:
‭+49 176 20523495‬
E-Mail:
touren@agentur-seitenblick.de

Kontakt
close slider
Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Möchten Sie Rückmeldung geben? Schreiben Sie mir bitte.




Ich gehe sorgsam mit Ihren Daten um. Diese Formularangaben werden nur zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert. Genaues steht in meiner Datenschutzerklärung.